Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warenwirtschaft / ERP

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warenwirtschaft / ERP

    Hallo liebe Kollegen,

    könnt Ihr mir evtl. eine ERP / Warenwirtschaft empfehlen, dass für die Mobilfunkbranche geeignet / zugeschnitten ist?

    Wir haben schon einige durch, doch faziniert hat uns keines.
    Für uns NICHT interessant sind: C.A.T. und easyFilius

    Optimal wären Multi-Channel-Funktion mit Offline und Online-Schnittstellen (Verkaufen in der Filiale und zukünftig auch übers Online-Shop)
    Definitiv gewünscht ist ein Serverseitiges Tool - Keine unpraktischen Setup.exe Client's. Optimal wäre noch, dass wir es auf unseren eigenen Server installieren könnten und kein Cloud-Service vom Hersteller. Wir arbeiten mit so ziemlich allen Providern zusammen, daher auch gerne einer der evtl. nicht auf ein Provider abgestimmt ist.

    Ich habe mich zwar in der Thematik stunden lang durchs Web geklickt aber vielleicht kennt Ihr ja noch einen versteckten Juwelen.
    Meine Notlösung: JTL Warenwirtschaftssystem nehmen und das ganze möglichst auf unsere Bedürfnisse erweitern lassen.

  • #2
    Keine Idee wenn ich ehrlich bin. Wie groß ist der Betrieb? Wer betreut das System?
    Ich habe easyFilius lange genutzt und bin nach der Umstellung auf SQL abgesprungen weil wir mehr als 80% der Funktionen nicht nutzen und vieles auch nur an die Distribution gebunden funktioniert (wenn überhaupt).
    Aktueller Zustand: Freigeschaltet wird über die Web-Tools der Netzbetreiber. Die Erfassung der Verkäufe erfolgt über Desktop Enterprise (nicht branchenspezifisch aber einfach in der Handhabung). Das Wichtigste, die Pflege der Kunden- und Tarifdaten, erledige ich mit www.ninox.de einer webbasierten, in Deutschland gehosteten Datenbank. Webshop und Kiosk im Shop erledigt brodos.net
    Mit diesem Konglomerat komme ich gut zurecht, d.h. ich investiere ein Minimum an Zeit und erziele realistische Ergebnisse im POS-Verkauf und der Bestandskundenbetreuung.
    Harald Schuster, www.der-landfunk.de

    Kommentar


    • #3
      Da können wir Landfunker nur Recht geben. Wir haben das easy Filius auch nach SQL Umstellung abgeschafft. Lassen uns nicht zwingen alle Jahre neuen Rechner zu kaufen, nur weil die Herrschaften dort immer das neueste und schnellste als Hardware wollen.Ja so kann man auch seine PCs verkaufen.
      Wir arbeiten mit GS Auftrag.

      Kommentar

      Lädt...
      X